FANDOM


AllgemeinesBearbeiten

Die Festung Weißkliff ist eine Trutzburg, die sowohl gegen einen Angriff von der Seeseite als auch von der Landseite gerüstet ist. Als rein militärische Festung hat sie den Ruf beinahe uneinnehmbar zu sein, da sie auf einer hohen von Land nur durch eine Zugbrücke erreichbaren Klippe errichtet wurde. Um die Ostwestseite der Festung herum liegt die Stadt Weißkliff

HerrscherBearbeiten

Die Festung ist auch der Wohnsitz von Baron Bernhardt von Kalkenkliff aus dem Hause Meersalz und seiner Familie.

ArchitekturBearbeiten

Da es sich um eine mächtige Trutzburg handelt, ist dies kein Ort für Schmuck und anderen Tand. Die Burg selber besteht jedoch aus zwei Mauerringen, wobei der äußere die gesamte Klippe einnimmt. Sämtliche militärischen Gebäude befinden sich zwischen den beiden Ringen, während ein Kornspeicher der eigentliche Palast und ein kleiner Tempel des Adamas sich im in der Mauern befinden.

BesonderheitenBearbeiten

Wie auch die Klippen und das Gestein der Umgebung besteht die Festung aus Königsstein und ist somit von weißer Farbe.

Sagen und LegendenBearbeiten

Einer Legende nach befindet sich unter der Festung ein ausgeklügeltes Gangsystem mit einem eigenen Labyrinth und sogar Fallen welche es dem Baron ermöglichen sollen unerkannt aus der Burg zu fliehen. Der Legende nach soll man überall in der Baronie Kalkenkliff Ausstiege dieses Systems finden können.