FANDOM


Die Hexenjagd an der Fallana fand statt im April 417 G.E.. Der Wirt Henry hatte ein neues Gasthaus erworben, auf welchem ein alter Fluch durch eine Hexe lag. Nur die Hexe selbst konnte ihn aufheben.

Damit die Aufhebung stattfinden konnte wurde nun die Hexe in den umliegenden Wäldern gesucht und gefunden. Sie stellte allerlei Forderungen, konnte aber schließlich doch den Fluch aufheben.