FANDOM


Der Kürschner(auch Buntfutterer, Pelzer, Wild- oder Grauwerker) verarbeitet Felle so, dass sie verkaufs- und alltagstauglich sind.

ArbeitBearbeiten

Der Kürschner kauft unverarbeitete Felle von Fleischern und verarbeitet diese zu Kleidungsstücken. Es gibt verschiedene Techniken, die er verwendet, um Felle unter anderem haltbarer zu machen, aufzuhellen oder zu färben. Auch das Ausbessern kaputter Fellstücke gehört zu seinen Aufgaben. Im Sommer gerbt er seine Waren, um sie haltbarer zu machen. Die meisten Verkäufe hat er zwischen Oktober und Dezember, also bevor die Kälterperioden nach Ferrum einziehen.

GewandungstippsBearbeiten

Gestaltungstipps Bearbeiten