FANDOM


Der Zahnreißer ist die Frühform des Zahnarztes. Wer auch immer Schmerzen im Mund hatte ging zu ihm und wurde behandelt.

Übliche BehandlungenBearbeiten

Wenn der Zahnreißer den Übeltäter gefunden hatte griff er in der Regel zu einer Zange und riß (daher auch der Name) den schlimmen Zahn einfach raus.

Aber auch für den edlen Herren der eine Dame bezirzen wollte hatte der Zahnreißer stets eine mal wohlschmeckende und mal brennende Flüßigkeit gegen den Geruch der Mundfäule und des Mittagsmahls.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.